Jubiläumsprodukte - Buchen feiert!

Jubiläumsprodukte

Heimatbuch "50 Jahre Neue Stadt Buchen"

50 Jahre Neue Stadt Buchen - Da lohnt sich ein Blick zurück!

Das Buch, das dem ersten Heimatbuch "1250 Jahre Buchen - Beiträge zur Buchener Geschichte" nachfolgt und das Doppeljubiläum im Jahr 2023/2024 ergänzt, beleuchtet die letzten fünf Jahrzehnte auf vielstimmige Weise. Neben den Worten der vergangenen und des aktuellen Bürgermeisters, gibt der langjährige Hauptamtsleiter der Buchener Stadtverwaltung und passionierte Heimatforscher Manfred Killian einen fundierten Abriss der Geschehnisse und Entwicklungen seit der Gründung der Neuen Stadt Buchen. Hubert Alois Kieser und Günter Müller erläutern informativ und äußerst unterhaltsam die städtische Baugeschichte. Der eigentliche Kern des Buches sind jedoch die prägnanten und reichhaltigen Portraits der 13 Stadtteilen, die seit der Kommunalreform zur Kernstadt Buchen hinzugekommen sind. In diesen Portraits – verfasst von Autorinnen und Autoren aus den Stadtteilen – wird jeweils die Vergangenheit beleuchtet, die Gegenwart vorgestellt und ein Blick in die Zukunft gewagt.

Preis: 28 Euro
Wo: im Buchhandel, in der Tourist-Info & in unserem Online-Shop

 

Heimatbuch "Beiträge zur Buchener Geschichte"

Wenn auf dem Stundenplan "Geschichte" stand, haben Sie gleich abgeschaltet? Nicht hier, denn dies ist keine Stadtgeschichte im klassischen Sinne.

Hier haben 15 verschiedenene Autor:innen mitgewirkt und zu verschiedenen Themen der Buchener Geschichte Beiträge erfasst. Es handelt sich um verschiedenste Themen und Persönlichkeiten, welche die Stadt Buchen geprägt haben und zu der Stadt gemacht haben, die sie heute ist.

Preis: 38 Euro
Wo: im Buchhandel, in der Tourist-Info & in unserem Online-Shop

 

Jubiläumsbier (kein Versand möglich!)Jubiläumsbier

In Kooperation mit der Distelhäuser Brauerei entstand getreu deren Motto "Immer eine frische Idee" unser Jubiläumsbier

Das eigens für den Jubiläumssommer gebraute Bier ist sowohl im Onlineshop, als auch in der Touristinfo und weiteren Partnern der Stadt Buchen erhältlich. Auch die Buchener Gastronomen schenken dieses aus.

Preis: 1,25 Euro
Wo: in der Tourist-Info & in unserem Online-Shop

 

JubiläumsglasJubiläumsglas

Was darf bei einem Fest auf keinen Fall fehlen? Getränke und Essen das ist wahr, aber auch ein Glas zum Ausschenken ist doch klar!

Genau aus diesem Grund, da ja nicht jeder aus Flaschen trinken möchte, haben wir das limitierte Glas mit Jubiläumslogo entworfen. Universell einsetzbar von Apfelschorle bis Wein oder auch wie bei uns als Süßigkeitenglas, wird es in jedem Haushalt zum Hingucker.

Füllmenge: 380 ml

Preis: 4 Euro
Wo: in der Tourist-Info & in unserem Online-Shop

 

JubiläumssockenJubiläumssocken

Sie suchen einen Hingucker, welcher unter ihrerm Hosenbein hervorblitzt? Oder eine alternative zu den herkömmlichen Tennissocken?

Dann sind unsere Jubiläumssocken genau das Richtige für Sie. Die Socken sind in verschiedenen Größen erhältlich und haben das Jubiläumslogo aufgedruckt.

Varianten: 36-40 & 41-46

Preis: 9 Euro
Wo: in der Tourist-Info & in unserem Online-Shop

 

Postkarten "So schwätzt Buche"

Ihre Verwandten und Bekannten verstehen Sie bei einem Besuch, aufgrund unseres Dialekts, kaum? Dieses Problem lösen wir für Sie!

Wir haben Postkarten mit bekannten Ausdrücken unseres Dialekts entworfen. Um nun endlich Klarheit über die Bedeutung der Wörter zu schaffen, haben wir die Übersetzung mithilfe eines QR-Codes auf der Postkarte integriert. Die Postkarte können Sie natürlich jetzt schon abschicken, um Ihre Bekannten und Verwandten optimal auf den nächsten Besuch vorzubereiten.

Varianten: grün & weiß

Preis: 0,50 Euro
Wo: in der Tourist-Info & in unserem Online-Shop

 

(Un)nützes Wissen

Wussten Sie, dass in Eberstadt eine berühmte Schriftstellerin lebte?

Juliana von Stockhausen, die durch ihre Mutter verwandtschaftliche Beziehungen zur Eberstadter Linie der Rüdt von Collenberg hatte, wollte schon als Kind Schriftstellerin werden. Bereits kurz nach ihrem 18. Geburtstag wurde mit „Das große Leuchten“ ihr erster Roman veröffentlicht. Dem Erstlingswerk folgten viele weitere Bücher, in denen sie historische Ereignisse gekonnt mit Protagonisten aus ihrer reichhaltigen Phantasie verband. Einen Teil ihres Werks verfasste Juliana von Stockhausen auf dem Eberstadter Schloss, das lange Jahre der Wohnsitz der Schriftstellerin war. Juliana von Stockhausen war nicht nur eine sehr talentierte, sondern auch eine überaus fleißige Schriftstellerin. Nach der Deutschen Nationalbibliothek hat sie ganze 45 Bücher geschrieben und veröffentlicht.

Quelle: Gehrig - Mutige Frauen ihrer Zeit

Jede Woche neu - immer wieder mal vorbeischauen! | Alle bisherigen Themen