Stadtteil-Wochen - Buchen feiert!

Stadtteil-Wochen

Unsere 13 Stadtteile stellen sich vor – im eigenen Ortsteil, im Buchener Rathaus, in der Buchener Innenstadt.

Derzeit laufen in den Stadtteilen die Planungen für die Stadtteil-Wochen. Weitere Informationen in Kürze.

Unsere Stadtteil-Wochen 2024:

Kapelle in Stürzenhardt

Stürzenhardt

Unser kleinster Stadtteil Stürzenhardt macht den Start und präsentiert sich vom 22.-28. April.

Wann: Samstag, 27.04.2024, 14.00 Uhr
Wo: Kapelle Stürzenhardt

Ortsdurchfahrt in Hollerbach

Hollerbach

Unser Stadtteil Hollerbach präsentiert sich vom 29. April bis 05. Mai.

Wann: 01.05.2024 und 05.05.2024
Wo:  Festscheune Hollerbach; Vis-á-Vis

Rinschheim

Rinschheim

Unser Stadtteil Rinschheim präsentiert sich vom 06. bis 12. Mai.

Wann: 06.-12.05.2024
Wo: Rinschheim

Maurerbrunnen in Hettingen

Hettingen

Unser Stadtteil Hettingen präsentiert sich vom 13. bis 20. Mai im Rahmen eines Festwochenendes "1250 Jahre" Hettingen.

Wann: 13.-20.05.2024
Wo: Festplatz und Dorfmitte

Blick über Götzingen

Götzingen

Unser Stadtteil Götzingen präsentiert sich vom 27. Mai bis 2. Juni.

Wann: 27.05.-02.06.2024
Wo: Fit-am-See-Anlage, Götzingen

Blick über Waldhausen

Waldhausen

Unser Stadtteil Waldhausen präsentiert sich vom 3. bis 9. Juni. Ein Open-Air-Konzert des GV Liederkranz wird mit dabei sein.

Wann: 03.-09.06.2024
Wo: Dorfplatz in der Ortsmitte

Schloss in Eberstadt

Eberstadt

Unser Stadtteil Eberstadt präsentiert sich vom 10. bis 16. Juni.

Wann: 10.-16.06.2024
Wo: Eberstadt

Spielplatz in Unterneudorf

Unterneudorf

Unser Stadtteil Unterneudorf präsentiert sich vom 17. bis 23. Juni mit einem Festsonntag rund um das Thema „historische Wasserversorgung“.

Wann: 17.-23.06.2024
Wo: Unterneudorf

Rathaus in Einbach

Einbach

Unser Stadtteil Einbach präsentiert sich vom 24.-30. Juni.

Wann: 24.-30.06.2024
Wo:  Einbach

Oberneudorf

Oberneudorf

Unser Stadtteil Oberneudorf präsentiert sich vom 01. bis 07. Juli.

Wann: 06. Juli 2024, um 14 Uhr
Wo: Oberneudorf, Dorfgemeinschaftshaus

Blick auf den Schlossberg in Bödigheim

Bödigheim

Unser Stadtteil Bödigheim präsentiert sich vom 08. bis 14. Juli.

Wann: 08.-14.07.2024
Wo: Bödigheim

Der Götzenturm in Hettigenbeuern

Hettigenbeuern

Unser Stadtteil Hettigenbeuern präsentiert sich vom 15. bis 21. Juli.

Wann: 15.07-21.07.2024
Wo: Götzenturm, Hettigenbeuern

Brunnen in Hainstadt

Hainstadt

Unser Stadtteil Hainstadt präsentiert sich vom 22. bis 28. Juli.

Wann: 22.-28.07.2024
Wo: Hainstadt

(Un)nützes Wissen

Wussten Sie, dass in Eberstadt eine berühmte Schriftstellerin lebte?

Juliana von Stockhausen, die durch ihre Mutter verwandtschaftliche Beziehungen zur Eberstadter Linie der Rüdt von Collenberg hatte, wollte schon als Kind Schriftstellerin werden. Bereits kurz nach ihrem 18. Geburtstag wurde mit „Das große Leuchten“ ihr erster Roman veröffentlicht. Dem Erstlingswerk folgten viele weitere Bücher, in denen sie historische Ereignisse gekonnt mit Protagonisten aus ihrer reichhaltigen Phantasie verband. Einen Teil ihres Werks verfasste Juliana von Stockhausen auf dem Eberstadter Schloss, das lange Jahre der Wohnsitz der Schriftstellerin war. Juliana von Stockhausen war nicht nur eine sehr talentierte, sondern auch eine überaus fleißige Schriftstellerin. Nach der Deutschen Nationalbibliothek hat sie ganze 45 Bücher geschrieben und veröffentlicht.

Quelle: Gehrig - Mutige Frauen ihrer Zeit

Jede Woche neu - immer wieder mal vorbeischauen! | Alle bisherigen Themen