Termine - Buchen feiert!

Termine

Termine über Termine. Damit Sie den Überblick behalten, gibt es hier den vollen Überblick über unsere Veranstaltungen 2023/2024.

Ausstellung "Buchen im Rad der Zeit"

Stadtgeschichtliche Ausstellung zum Jubiläum 1250 Jahre Buchen

Wann: immer sonntags von 14 - 17 Uhr
Wo: Bezirksmuseum Buchen

 

Heimatbuch

Unser neues Heimatbuch "50 Jahre Neue Stadt Buchen - 14 Stadtteile, eine Stadt" erscheint am 14. April 2024

Wann: ab 15. April 2024
Wo: im Buchhandel

Stadtteil-Wochen

Unsere Stadtteile präsentieren sich auf interessante und vielfältige Weise.

Wann: ab 2024
Wo: im Stadtgebiet

Stürzenhardt-Stadtteilwoche

Unser kleinster Stadtteil Stürzenhardt macht den Start und präsentiert sich.

Wann: 22. bis 28. April 2024
Wo: Stürzenhardt

 

 

Mira Sol liest „Die drei!!!

Die Autorin Mira Sol zu Gast in der Stadtbücherei Buchen mit dem Buch "Die drei !!! – Sushi-Sabotage"

Wann: 26. April, 16.00 Uhr
Wo: Stadtbücherei Buchen

Hollerbach-Stadtteilwoche

Unser Stadtteil Hollerbach präsentiert sich.

Wann: 29. April bis 05. Mai 2024
Wo: Hollerbach

Martina Bogdahn liest

Autorenlesung mit Martina Bogdahn

Wann: 02. Mai, 19.00 Uhr
Wo: Raiffeisenstr. 7, Rinschheim 

Rinschheim-Stadtteilwoche

Unser Stadtteil Rinschheim präsentiert sich.

Wann: 06. bis 12. Mai
Wo: Rinschheim

Ausstellung Hollerbacher Malerkolonie

„Zwei Odenwälder Künstlerorte – Lützelbach und Hollerbach im Vergleich“

Wann: Eröffnung am 05. Mai 2024, 11.00 Uhr
Wo: Kulturforum Vis-à-Vis, Kellereistraße 23, 74722 Buchen
Zeitraum: Sonntag, 05. Mai - Sonntag, 16. Juni 2024

 

Hettingen-Stadtteilwoche

Unser Stadtteil Hettingen präsentiert sich.

Wann: 13. bis 20. Mai 2024
Wo: Hettingen

Frühlingskonzert des Burghardt Gymnasiums Buchen

Wann: 15. Mai 2024 um 18.00 Uhr
Wo:
Stadthalle Buchen

Götzingen-Stadtteilwoche

Unser Stadtteil Götzingen präsentiert sich

Wann: 27. Mai bis 2. Juni
Wo: Götzingen

Waldhausen-Stadtteilwoche

Unser Stadtteil Waldhausen präsentiert sich

Wann: 3. bis 9. Juni 2024
Wo: Waldhausen

Eberstadt-Stadtteilwoche 

Unser Stadtteil Eberstadt präsentiert sich.

Wann: 10. bis 16. Juni 2024
Wo: Eberstadt

Unterneudorf-Stadtteilwoche

Unser Stadtteil Unterneudorf präsentiert sich.

Wann: 17. bis 23. Juni 2024
Wo: Unterneudorf

Einbach-Stadtteilwoche

Unser Stadtteil Einbach präsentiert sich.

Wann: 24. bis 30. Juni 2024
Wo:  Einbach

"Der Stadtvogt" von Karl Tschamber

Inszeniert von Christof Kieser
Musikalische Umrahmung von Christian Roos

Wann: 27. + 28. Juni 2024
Wo: Museumshof, 74722 Buchen

 

Tag der Schulen

Die Schulen aus der Kernstadt sowie aus den Stadtteilen präsentieren sich.

Wann: 05. Juli 2024
Wo: Buchener Innenstadt

Oberneudorf-Stadtteilwoche

Unser Stadtteil Oberneudorf präsentiert sich.

Wann: 01. bis 07. Juli 2024
Wo: Oberneudorf

Lilly Lucas liest 

Lilly Lucas liest aus ihrem Buch „This could be love“

Wann: 07. Juli, 17.00 Uhr
Wo: Freizeitgelände "Lausenberg", Rinschheim

Bödigheim-Stadtteilwoche 

Wann: 08. bis 14. Juli 2024
Wo: Bödigheim

Hettigenbeuern-Stadtteilwoche

Unser Stadtteil Hettigenbeuern präsentiert sich.

Wann: 15. bis 21. Juli 2024
Wo: Hettigenbeuern

Theaterstück „Ein Dorf ohne Männer“

Die Theatergruppe Vogelfrei zu Gast in Buchen mit dem Stück „Ein Dorf ohne Männer“

Wann: 20. Juli 2024 um 19.00 Uhr
Wo: Museumshof, 74722 Buchen

Hainstadt-Stadtteilwoche

Unser Stadtteil Hainstadt präsentiert sich.

Wann: 22. bis 28. Juli 2024
Wo: Hainstadt

50 Jahre! Buchen feiert grenzenLOS

Abschlussfest des Stadtjubiläums

Wann: 27. Juli bis 28. Juli 2024
Wo: alla hopp!-Anlage Buchen

 

 

 

(Un)nützes Wissen

Wussten Sie, dass in Eberstadt eine berühmte Schriftstellerin lebte?

Juliana von Stockhausen, die durch ihre Mutter verwandtschaftliche Beziehungen zur Eberstadter Linie der Rüdt von Collenberg hatte, wollte schon als Kind Schriftstellerin werden. Bereits kurz nach ihrem 18. Geburtstag wurde mit „Das große Leuchten“ ihr erster Roman veröffentlicht. Dem Erstlingswerk folgten viele weitere Bücher, in denen sie historische Ereignisse gekonnt mit Protagonisten aus ihrer reichhaltigen Phantasie verband. Einen Teil ihres Werks verfasste Juliana von Stockhausen auf dem Eberstadter Schloss, das lange Jahre der Wohnsitz der Schriftstellerin war. Juliana von Stockhausen war nicht nur eine sehr talentierte, sondern auch eine überaus fleißige Schriftstellerin. Nach der Deutschen Nationalbibliothek hat sie ganze 45 Bücher geschrieben und veröffentlicht.

Quelle: Gehrig - Mutige Frauen ihrer Zeit

Jede Woche neu - immer wieder mal vorbeischauen! | Alle bisherigen Themen